Lektorat?

Ja, ich habe schon ein paar Sachen lektoriert.

Derzeit arbeite ich vor allem mit dem Jeff Klotz Verlagshaus und der Bundeslurch UG zusammen. In jedem Fall bin ich vor allem für Belletristik zuständig.

Genres, bei denen ich nicht weiterhelfen kann, sind Erotica/Einhandliteratur, Hetero-Liebesromane und klassischer Splatterhorror. Für Fach- und Sachbücher außerhalb meiner Ausbildung (Gesundheit) und meiner Steckenpferde (Historisches und Verque(e)res) bitte auch jemanden mit dem betreffenden Spezialgebiet suchen.

Wenn Bedarf an einem freien Lektorat ist, bitte einfach fragen, ob ich Kapazität habe: carmilladewinter[bei]web[punkt]de

Ich finde es hilfreich, wenn ich gleich den ungefähren Umfang und den Zeitrahmen kenne, in dem ein Ergebnis gewünscht ist.