Edition Roter Drache proudly presents: Drachennestfest

drachennest_square_001

Das nächste lange Wochenende naht und wir sollen daheim bleiben?

Bitte, denn wie wir gesehen haben: Derzeit illegale Parties und Quarantäne-Ignorant*innen können durchaus Viren verbreiten.

Damit es das lange Wochenende nicht zu lang(weilig) wird und das Daheimbleiben leichter fällt, rufen Anja Bagus und Isa Theobald samt anderen Schreibenden der Edition Roter Drache zum Drachennestfest:

Die Autoren und Freunde des Verlages Edition Roter Drache wollen euch erzählen, was an den Büchern dieses Verlages so toll ist. Der Trick dabei: Es geht den Gäst*innen nicht um die eigenen Werke, sondern vor allem um andere Bücher aus dem Verlag.

Wir stellen einzelne Bücher vor, es wird vielleicht gar gelesen, gesungen oder getanzt, wer weiß das schon? Wir lassen uns überraschen.
Hier gehts lang für den Livestream: https://www.twitch.tv/roterdrache2006

Am Samstag, den 2. Mai, werdet ihr von 18 bis etwa 21:30 Uhr und am Sonntag, den 3. Mai von 16 bis ca. 19 Uhr mit Videos und Livestreams bespaßt.

Geplante Gäst*innen sind:

Ich habe auch ein Video vorbereitet, und zwar zu Luci van Orgs Vagina Dentata. Feministische Fantasy? Da musste ich doch von meiner Position am seichten Ende des queerfeministischen Pfuhls einen genaueren Blick drauf werfen, ob das was taugt.

Außerdem verspricht Anja Bagus zwei Stargäste.

Für Neugierigere gibt es noch eine Facebook-Veranstaltung.

Vielleicht sehen wir uns?

 


Bild von Holger Much (folget dem Link und lasset euch von fantatischen Wesenverzaubern) und Xanathon (folget dem Link in eine unglaubliche Zukunft).